Tarif

bfw: Einmalzahlung für 2017 vereinbart.

bfw: Einmalzahlung für 2017 vereinbart.

Für Gewerkschaftsmitglieder ist dies 550,- Euro, das bedeutet eine Erhöhung des Jahreseinkommens um 1,81%.

Konkret wurde folgendes Verhandlungsergebnis erzielt:

  • Einmalzahlung für alle Vollzeitbeschäftigten: 350,- Euro. Teilzeitbeschäftigte und Beschäftigte, die erst im Laufe des Jahres 2017 eingestellt wurden, erhalten den Betrag anteilig.
  • Mitglieder einer DGB-Gewerkschaft erhalten zusätzlich eine Einmalzahlung von 200,- Euro. Die Mitgliedschaft muss bereits am 30.11.17 bestanden haben.
    Teilzeitbeschäftigte erhalten den Gewerkschaftsvorteil anteilig. Wer sich noch nicht als Gewerkschaftsmitglied geoutet hat, kann seine Mitgliedschaft nachweisen. Der Arbeitgeber startet dazu in der nächsten Woche eine Email-Abfrage.
  • Die Einmalzahlungen werden mit dem Entgelt für Dezember 2017 ausgezahlt.
  • Das Ergebnis steht unter dem Vorbehalt der Annahme durch die ver.di-Tarifkommission.