Nachrichten

Referentenentwurf zur Novellierung des WissZeitVG

Referentenentwurf zur Novellierung des WissZeitVG

Anfang Juli 2015 hat das Bildungsministerium einen Referentenentwurf an die Gewerkschaften mit der Bitte um Stellungnahme verschickt. Auch wenn wir den erneuten Versuch ausdrücklich begrüßen, endlich eine Novellierung des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes auf den Weg zu bringen, besteht aus unserer Sicht ein deutlicher Überarbeitungsbedarf.

Mehr dazu kann dem beigefügten Flugblatt entnommen werden.